In der aktuellen MOTOR KLASSIK: Porsche 964 Spezialist!

andreas-bippes-motor-klassikAndreas Bippes. In der aktuellen Ausgabe der MOTOR KLASSIK gibt es unter anderem eine Kaufberatung zu einem Porsche 911 vom Typ 964. Der 964 wurde von 1998 bis 1992 gebaut und schließlich vom 911 Typ 993 abgelöst (der dann als letzter luftgekühlter Porsche in die Geschichte eingehen sollte).

Der Porsche 964 ist das Bindeglied zwischen klassischem Elfer und modernem Elfer. Der 964 hat noch sehr viel von seinem Vorgänger, dem G-Modell.

So die schmale Karosserieform, die oberhalb der Stoßstange nahezu identisch mit der des G-Modells ist. Innen ist der 964 jedoch moderner gestaltet – mit einer “richtigen” Mittelkonsole und – G-Modell-Besitzer wissen davon ein Lied zu singen – einer nun erstmals funktionierenden Heizung. Der 993 hingegen (gebaut von 1993 bis 1998) hat viel neue Technik erhalten (u.a. vom Technologieträger Porsche 959), und auch die Karosserie ist etwas breiter geworden. Mit dem Porsche 911 vom Typ 964 erhält man einen klassischen Elfer, der dennoch moderne Züge hat.

Nun befinden sich im PFF sehr viele Tausende Besitzer von verschiedenen Porschemodellen – darunter auch einige ausgesprochene Spezialisten. Umso mehr freut es mich, dass bei genanntem Artikel über den Porsche 964 das PFF als “Spezialist” genannt wurde. VIELEN DANK! :-)

PFF Porsche 964 KaufberatungQuelle: MOTOR KLASSIK, Ausgabe 08/2015

Porsche Testfahrten von Google fotografiert.

Ein Gedanke zu „In der aktuellen MOTOR KLASSIK: Porsche 964 Spezialist!“

Hinterlasse eine Antwort