Kindheitstraum Porsche Junior

AndreasBippes-Porsche-Junior-1

Andreas Bippes. Wer in den 80er Jahren aufgewachsen ist, kennt ihn sicherlich – den Kindertraum aus Zuffenhausen. Bei einem Besuch bei Christoph Knappe von Cartechnik konnte ich einen solchen “Porsche Junior” entdecken. Und was soll ich sagen – so ein Mini-Porsche hat nicht an Reiz verloren… ;-)

Doch zu den Eckdaten:

– Bauzeit: 80er Jahre
– 1-Zylinder-Viertaktmotor mit ca. 2 kW und 83ccm
– Höchstgeschwindigkeit: ca. 35 km/h
– Karosserie: GFK
– Leergewicht: ca. 140 kg
– Maße: Länge 1900, Breite 900 und Höhe 700 mm
– Getriebe mit zwei Vortwärtsgängen und einem Rückwärtsgang
– Mehrscheiben Naßkupplung
– Scheibenbremsen an Hinterachse
– Handbremse
– Federung
– Antriebskette

Die Preise der “großen” G-Modelle sind schon seit ein paar Jahren in die Höhe geschossen, warum also nicht auch bei dieser Kinderversion? Mehr als 10.000 Euro muss man investieren, um seinen Kindheitstraum nachzuholen bzw. seinem Nachwuchs diesen Spaß zu ermöglichen. Eine stolze Summe. Aber sind wir nicht alle ein bisschen “Porsche”? ;-)

AndreasBippes-Porsche-Junior-9

AndreasBippes-Porsche-Junior-8

AndreasBippes-Porsche-Junior-7

AndreasBippes-Porsche-Junior-6

AndreasBippes-Porsche-Junior-5

AndreasBippes-Porsche-Junior-4

AndreasBippes-Porsche-Junior-3

AndreasBippes-Porsche-Junior-2

AndreasBippes-Porsche-Junior-1

AndreasBippes-Porsche-Junior-10

Hinterlasse eine Antwort